Hier diese Forderung unterstützen!

Bitte nutzen Sie die Kommentarfunktion und teilen Ihren Wunsch, diese Forderung zu unterstützen, mit.

Den Inhalt der Forderung finden Sie im untenstehenden Beitrag, außerdem einen Link zum herunterladen des Dokumentes.

18 Unterzeichner in “Hier diese Forderung unterstützen!

  1. Sehr gern unterstützen wir Euch zu diesem Thema. Auch wir machen die Erfahrung, dass junge die Menschen die nicht Werkstattfähig sehr schwer einen Platz in einer ehemalige Fördergruppen jetzt Förderbereich BFB bekommen. Es sind kaum Plätze vorhanden, geschweige von selbstbestimmtes Arbeiten können wir gar nicht sprechen. Diese Menschen bekommen nicht die Möglichkeit ihren Arbeitsplatz selbst auszusuchen. Wenn diese Menschen einen Platz zugewiesen bekommen müssen sie diese auch annehmen. Ein Recht auf Teilhabe am Leben und Arbeit unter nicht selbstbestimmte Art ist nicht zu vertreten.

    Bei der Umstellung der Eingliederungshilfe dürfen Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf nicht benachteiligt werden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Yildiz Akgün

  2. Der Landesbeirat Menschen mit Behinderung hat einstimmig beschlossen, die Forderung zu unterstützen.
    im Namen des Vorstandes Kathrin Geyer

  3. Als betroffener Vater eines schwerbehinderten Kindes unterstütze ich diese Forderung!

    B.Lorenz, Gesamtelternvertreter der Helene-Haeusler-Schule, Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung in Berlin-Pankow.

  4. Als Mutter zweier Söhne mit Handycap unterstütze ich die Forderung und bitte um Bereitstellung vieler weiterer Stellen im BFB-Bereich. Vielen Dank

  5. Auf der letzten Versammlung der Plattform der Elternvertretungen der Förderschulen für Geistige Entwicklung (GE) Berlin wurde die Unterstützung dieser Forderungen einstimmig beschlossen.

    Sprecher der Plattform: Dr. Naftali Neugebauer
    Stellvertretender Sprecher: Benny Lorenz

    Kontakt unter
    @: plattformfoerderschulen@gmail.com

  6. Die GEV der Albatros-Schule (Treptow-Köpenick) hat auf der letzten GEV-Versammlung einstimmig die Unterstützung dieser Forderungen beschlossen.

    Für die GEV Albatros-Schule
    Dr. Naftali Neugebauer (Vorsitzender)
    Kerstin Radtke (Vorsitzende-Stellvertreterin)

  7. Ich unterstütze die dringend notwendige und sinnvolle Initiative für den Platzausbau im Beschäftigungs- und Förderbereich (BFB) zur Sicherstellung der Teilhabe an Arbeit und Beschäftigung.

  8. Eltern beraten Eltern von Kindern mit und ohne Behinderung e.V. unterstützt die Forderung.

  9. Der Angehörigenverein Spastikerhilfe Berlin e.V. unterstützt die Forderung nach adäquaten und ausreichenden Plätzen im BFB Bereich.
    Renate Hoffmann Vorstandsmitglied der Spastikerhilfe Berlin e.V.

  10. Als Vater eines jungen Mannes mit Bedarf an einem Arbeitsplatz im Beschäftigungs- und Foerderbereich unterstütze ich diese Forderung.
    Klaus Corell

  11. Ich unterstütze die Forderung und halte den Ausbau des Beschäftigungs- und Förderbereichs in Berlin für dringend notwendig!!

  12. Im vollen Umfang unterstütze ich die Forderung der Gesamtelternvertretung und der Schulleitung der Finkenkrug-Schule sowohl für einen Ausbau der Behinderten-werkstattplätze als auch eines Rechtsanspruchs auf Arbeitssicherung für Behinderte, für die ein Platz in einer Behindertenwerkstatt nicht gewährleistet werden kann.
    Bianca Thoene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.